Moby Grundy

MOBY GRUNDY

Ein winzig kleiner Fisch versetzt die Anglerschaft in helle Aufregung – die Grundel ist da. Mit Ausnahme des Mittel- und Oberlaufes von Elbe und Oder sind die Eindringlinge aus dem Schwarzen Meer inzwischen im gesamten Fließgewässer-System stark verbreitet. Zum Leidwesen der Angler und der einheimischen Fische, deren Laich von Schwarzmund- und Kessler-Grundel gleichermaßen geschätzt wird. Doch gleichzeitig sind die berüchtigten Kleinfische zur häufigsten Beutefischart der Zander geworden – zum Beispiel im Einzugsgebiet des Rheines, der Donau und in Norddeutschlan.

Aus diesem Grund haben wir die Natur Eins zu Eins imitiert und für Sie „GRUNDY“ entwickelt.