Das Team

Jörg Strehlow Guides - Menschen mit Herz und Umweltverstand

Verbringe mit uns einen Tag am Wasser, in der Natur, beim Angeln. Du wirst sehen, es kann erholsamer sein als eine Woche Urlaub. Ziel meiner Guides ist es, Dir besondere Stunden in unserer beruhigenden Natur zu ermöglichen.

Sie angeln alle selbst leidenschaftlich gern.
Und geben Dir das gern weiter.

Angeln und Naturschutz verschmelzen, wenn man das Gleichgewicht im Auge behält.

Meine Guides wähle ich mit Fingerspitzengefühl. Ich arbeite nur mit Menschen, denen die Natur genauso sehr am Herzen liegt wie mir. Mein Team besteht aus Menschen, die leidenschaftlich gern angeln. Und denen Umwelt und Tier wichtig sind. Die Dir mit ganzem Herzen zeigen, wie Du instinktiv leichter angelst.
Sie wissen wie ich, warum sich der Fisch genau dort aufhält, wo Du mit ihm den Tag verbringst. Sie zeigen Dir, bei welchen Wasser- und Lichtverhältnissen Du mit welchen Ködern fischst. Wann sollen sie unscheinbarer sein? Wann eher farbenfroh knallig sichtbar? Sie bringen Dir bei, den Wind zu spüren und zu erkennen, wann Du am anderen Ufer erfolgreicher sein wirst. Komm mit uns.

Nicht der Köder fängt den Fisch, sondern der Angler

Spürst Du diese Ruhe in Dir? Einen Tag am Wasser, in der Natur, beim Angeln zu verbringen, kann erholsamer sein als eine Woche Urlaub. Du ziehst frühmorgens mit drei, vier Menschen los, die Du noch nicht kennst. Und am Abend seid ihr viel gelaufen, habt oft den Köder ausgeworfen und jede Menge erlebt und gelacht.

„Nicht der Köder fängt den Fisch, sondern der Angler.“ Es liegt bei Dir, was Du aus einem Tag machst. Unser Ziel ist es, Dir einprägsame, nachwirkende Stunden in unserer friedlichen, wunderbaren Natur, am Wasser beim Angeln zu ermöglichen. Und Dir zu zeigen, wie bereichernd so ein Tag ist.

Wie war Dein Tag?

Neue, unbekannte Gewässer fordern Angler mehrfach heraus. Darf ich hier angeln? Wo schwimmt der Fisch überhaupt? Nah am Ufer? Wo gibt es Angelkarten? Was ist erlaubt und was nicht? Mein Team und ich nehmen Dir all dies ab. Wir kennen Deine Fragen. Sei sicher, wo wir sind, darfst Du sein. Wo wir stehen, besteht eine große Chance, einen Fisch zu fangen. Wo wir angeln, erlebst Du mehr, als nur einen Zander, einen Hecht, einen Dorsch oder eine Meerforelle aus dem Wasser zu holen. Du erlebst einen Tag, den Du nicht vergessen wirst. Wenn Deine Familie Dich beim Nachhausekommen fragt: „Wie war Dein Tag?“ wirst Du lächeln. Und wenn Du magst, erzählen

Jörg-Strehlow-Team - Leidenschaftlich bewusst für Tier und Natur

Die Natur beschenkt Dich, wenn Du sie achtest. Meine Guides wissen, wann Du einen Fisch angeln darfst und wann noch nicht. Hat der Zander bereits gelaicht? Ist der Hecht groß genug, ist er ausgewachsen? Sie wissen auch, an welchen Stellen des Ufers sie ans Wasser gehen dürfen und welche Bereiche sie meiden. Sie kenne die Schutzgebiete für Tiere. Umweltschutz ist meinen Mitarbeitern ebenso wichtig wie mir selbst.

Sie zeigen Dir, wie Du Dein Angeln verbesserst, instinktiv. Sie wissen, wann sich warum ein bestimmter Fisch dort aufhält, wo ihr den Tag verbringt. Sie erklären Dir, warum Du unterschiedliche Köder verwendest und welche Du wann einsetzt. Wie bewegt sich das Wasser? Ist es trüb oder klar? Was reizt den Fisch, den Du angeln möchtest? Wie kannst Du das mit welchem Köder imitieren? Sie bringen Dir bei, Wasser und Wind zu fühlen. Angeln ist Leidenschaft. Es ist viel mehr als nur die Rute auszuwerfen und zu warten. Denn nicht der Köder fängt den Fisch, sondern der Angler.

Komm mit uns

Dir ist all das ebenfalls wichtig?
Du willst:
  • raus in die Natur, einen besonderen Angeltag in der Natur verbringen?
  • an der Ostsee Meerforelle oder Dorsch angeln und erfahren, wie Du ihn schmackhaft zubereitest?
  • in der Elbtalaue auf Zander- und Hechtsuche gehen?
  • mit Großstadtflair im Rücken die Rute auswerfen?
  • umweltbewusste Köder, Gewichte und Haken verwenden?
Dann komm mit uns. Finde hier das für Dich passende Guiding und buche einen Tag mit mir, Jörg Strehlow, Marcel Wiebeck oder Christian Fiß.